Mittwoch, 20. September 2017
Start Schlagworte Animal Collective

SCHLAGWORTE: Animal Collective

PANDA BEAR Meets The Grim Reaper (Domino)

Gegen Ende des neuen Panda Bear-Albums gibt es zwei Stücke, die so zart und so impressionistisch sind, dass einem der Atem stockt. „Tropic Of Cancer“ ist auf einem Harfen-Sample aus Tschaikovskis „Nussknacker“ aufgebaut.

DIE BESTEN ELEKTRONISCHEN ALBEN Platz 55-51

  55. DIZZEE RASCAL - Boy In Da Corner (XL Recordings, 2003)   Video: Dizzee Rascal - I Luv U     54. LIL` LOUIS & THE WORLD - Journey...

ANIMAL COLLECTIVE Centipede Hz (Domino)

Der erste Eindruck: Overkill. Animal Collective goes David Guetta. Die Ohren klingeln – allerdings nicht von den Klingeltönen aus denen Guetta & Co ihre...

RECORD STORE DAY „Darf’s ein Scheibchen mehr sein?“

Wo ist in der heutigen online-geprägten Welt neben Download-Wut und Buy-Button noch Platz für die haptische Ästhetik des Musik-Produktes oder den Genuss-Moment des Auswählens?...

PANDA BEAR Tomboy (Paw Tracks)

Es scheint mittlerweile zum guten Ton zu gehören, einer Album-Veröffentlichung gleich mehrere, digitale Singles voraus gehen zu lassen, gerne auch umsonst – schließlich braucht...

ZOMBY Dedication (4AD)

Über das, was mal „Dubstep“ hieß, mittlerweile aber in seine Atome gespalten und aus reiner Verlegenheit „Bassmusik“ genannt wird, kann man denken, was man...

ANIMAL COLLECTIVE Merriweather Post Pavillon (Domino)

Ist es also doch Animal Collective. Irgendjemand musste ja auf die Molekularisierung der Avantgarde der Popmusik kommen. So klingt sie. Animal Collective sind Panda...

Popular

Kyoka

Electron Festival 2016 Podcast

Marcel Dettmann

"Meine Generation ist ruppiger und schroffer."

Clubbericht: Elysia (Basel)

Feier des Sounds

Blitz

Neuer Club in München

Aktuelle Ausgabe bestellen

GROOVE 165

5.211 Abonnenten
Folgen