She’s Drunk

Trackpremiere von "Khaki Legs"

Foto: Presse (She’s Drunk)

Der gelebten Basskultur geht es selbst in Berlin noch. David Monnin hat als She’s Drunk mit Remixen für unter anderem Born In Flamez und EPs auf Leonizer und das Musikmagazin XLR8R auf sich aufmerksam gemacht, seine neue EP Anton für Files allerdings entstand weitab der deutschen Hauptstadt im beschaulichen Panama. Die zwei Tracks darauf entstanden allein auf einer Elektron Drummachine und klingen dementsprechend roh und stripped, der Fokus liegt auf bassigen Rhythmusgebilden. Lediglich der Strip Steve-Remix von „Three Trees Text“ nimmt dem Original etwas Tempo und schaufelt eine Portion Deepness in die vertrackten Grooves, der Opener „Khaki Legs“ aber legt mit dezenten Acid-Anleihen alle Nervenenden frei.

Wir präsentieren „Khaki Legs“ von She’s Drunk als exklusive Premiere!


Stream: She’s DrunkKhaki Legs


She’s DrunkAnton (Files)

01. Khaki Legs
02. Three Trees Text
03. Three Trees Text (Strip Steve Remix)

Format: digital
VÖ: 10. März 2017