MARKUS SUCKUT For Start # For Set # (Figure 066) / JOHANNES HEIL X MARKUS SUCKUT Exile 001 (Exile 001)

Markus Suckut macht da weiter, wo er mit den großartigen „Three Trips“ aufgehört hat. Seine neue Figure will dabei gar nicht unbedingt eine EP mit neuem Material sein: Während einige seiner Kollegen ihren Tools bedeutungsschwere Namen geben, packt der Mann aus Velbert-Langenberg ein paar seiner Trademark-Loops in die Kategorien „For Start“ und „For Set“ – simpel, hilfreich, DJ-freundlich. Und dann gibt’s da noch Exile: das neue Label, oder sagen wir besser Projekt, von Suckut und Johannes Heil. Nach der gemeinsamen Cocoon-EP geht das Tag-Team nun seinen eigenen Weg, der erwartungsgemäß bullig und unerwartet analog klingt. Im richtigen Moment eingesetzt, können diese drei Big Room-Biester zu regelrechten Brainmelter aufsteigen. Die nächsten zwei EPs sind übrigens auch schon fertig.