ROUTE 8 This Raw Feeling (Lobster Theremin White 004)

Der junge ungarische Producer Gergely Szilveszter Horváth hat als Route 8 in kurzer Zeit bereits einige bemerkenswerte Maxis veröffentlicht, auf Labels wie Farbwechsel, Bokhari und Nous. „This Raw Feeling“ ist seine dritte EP für Lobster Theremin und sowohl für das Label als auch für den Künstler selbst ein weiteres Highlight. Mit traumhafter Sicherheit arrangiert, erzeugt jeder der vier Tracks eine ungeheuer intensive Magie: „The Sunrise In Her Eyes“ schwelgt im Zauber, der jedem Anfang innewohnt, das Titelstück emotionalisiert verzerrten L.I.E.S.-Techno, im Vocoder-Electro-Funk von „It Doesn’t Matter Any More“ findet sich die rasende Wut erkaltet, „Ash Dub“ schaut tief in den Abgrund des Ungewissen. Diese Musik wirkt persönlicher als die so manchen Songwriters: die expressionistische Zukunft von House, markiert für die Polls von 2015.