LOOKING FOR FREEDOM 25 Jahre Mauerfall und Techno

Screenshot: Soundtrack der Wende

Der Fall der Mauer vor 25 Jahren gehört zum Entstehungsmythos der Berliner Techno-Szene wie die Pommes zur Currywurst. Untrennbar ist die Geschichte von Clubs wie Tresor, E-Werk oder Bunker mit den entstandenen Freiräumen der Nachwendezeit im Osten der lange geteilten Stadt verbunden. Deshalb wird das Jubiläum des Mauerfalls an diesem Wochenende auch in der Clubkultur der Spreemetropole gefeiert – wenn auch abseits des ganz großen Brimboriums mit Lichterkette und Gorbi-Besuch.

Den Startschuss geben am Samstag, den 8. November 2014, die Autoren Felix Denk und Sven von Thülen, die in der Kantine am Berghain die englische Übersetzung ihres inzwischen zum Klassiker avancierten Berliner Techno-Geschichtsbuches Der Klang der Familie mit einer Lesung vorstellen. Außerdem gibt es dort den auf dem Buch beruhenden Film Soundtrack der Wende / In That Place Called Techno mit englischen Untertiteln zu sehen. Im Anschluss kann das erworbene Wissen gleich nebenan im Berghain in die Praxis umgesetzt werden, denn das Line-up der Klubnacht zollt der Techno-Geschichte ebenfalls Tribut: Neben Sven von Thülen spielen mit Jonzon ein Berliner DJ der ersten Stunde, mit Scion Versions und DJ Hell mehrere verdiente (Ex-) Hard-Wax-Mitarbeiter sowie mit Octave One, Kenny Larkin (als Dark Comedy) und Rolando gleich drei legendäre Detroit-Acts.

Am Jahrestag des Mauerfalls selbst, dem 9. November 2014, lädt wiederum das Onlinemagazin Das Filter (aus dem Ex-De:Bug-Umfeld) unter dem Titel Looking For Freedom zu seiner Wendejubiläumsfeier in den Club Prince Charles. Den Abend beginnen die Herausgeber der Nachwende-Bildbandes Berlin Wonderland, Anke Fesel und Chris Keller, mit einer Diashow und einer Talkrunde, anschließend stellt DJ, Labelbetreiber und Groove-Autor Finn Johannsen am Plattenspieler die wichtigsten Scheiben der frühen Neunziger zur Diskussion. Zum Abschluss spielen der ehemalige Tresor- und E-Werk-Resident Clé und das Berliner DJ-Urgestein Bass Dee ihr erstes gemeinsames Back-to-Back-Set seit gefühlten Jahrzehnten. Der Eintritt kommt übrigens dem Berliner Verein „Straßenkinder e.V.“ zugute.

 

klang-der-familieDer Klang der Familie

Samstag, 8. November 2014, ab 20 Uhr

Lesung und Film-Screening mit Felix Denk und Sven von Thülen

Kantine am Berghain
Am Wriezener Bahnhof
10243 Berlin

Klubnacht

Samstag, 8. November 2014, 23:59 Uhr

Octave One live
Jonzon
Rolando
Boris
Silent Servant
Scion Versions
Dark Comedy
DJ Hell
Sven von Thülen

Berghain
Am Wriezener Bahnhof
10243 Berlin

 

Looking For Freedom

Sonntag, 9. November 2014, ab 19 Uhr

 

Berlin Wonderland
Diashow & Roundtable mit Anke Fesel, Chris Keller, Ben de Biel, Frank Blümel

Turntable-Talk
mit Finn Johannsen

B2B-DJ-Set
mit Clé und Bass Dee

 

Prince Charles
im Aufbauhaus
Prinzenstrasse 85F
10969 Berlin