WALDEMAR SCHWARTZ La Taza De Oro (Golf Channel 039)

Balearische Leichtlebigkeit auf Golf Channel: Waldemar Schwartz ist ein neues Pseudonym des Producers Måns Swanberg, der als Bogdan Irkük beziehungsweise Bulgari bereits auf Soul Jazz und Rollerboy veröffentlicht hat. Sein Debüt für Phil Souths Trendsetter-Label ist eine klassische Maxi mit zwei Tracks: „La Taza De Oro“ groovt mit größter Selbstverständlichkeit durch mediterranes Ambiente, die Ahnung eines tiefen, weiten Horizonts weckt sofort Assoziationen an Salz und Sand – wie ein relaxtes „Get Lucky“ ohne Pharrell Williams. Fast noch besser die B-Seite: Ungeheuer sexy wirkt „Krav Maga Girls“, die federnde Bassline verbreitet mildes Funk-Flair. Unwiderstehlich – mehr braucht es nicht.