JOKERS OF THE SCENE End Scene (Throne Of Kanada)

Auf Throne Of Blood hat man was übrig für junge aufstrebende kanadische Produzenten, hob man doch in Kollaboration mit New Kanada für das Debütalbum des umtriebigen DJ-Gespanns Jokers Of The Scene aus Toronto extra ein neues Sublabel aus der Taufe. Mit End Scene gelingt den beiden inhaltlich die faktisch stärkere Fortsetzung ihrer letzten Single auf Fool’s Gold. New Wave-, Ambient- und Indie Dance-Elemente prägen weiterhin das Geschehen. Gleichzeitig scheint jedoch auch der House-Aspekt eine immer wichtigere Rolle zu spielen. So geschehen etwa in „Channels For Success“, dessen Feel-Good-Harmonien voller Aufbruchsstimmung aus den Lautsprechern wirbeln. „Hunk Of Punk“ hat die Ekstase mit Löffeln gefressen und verbindet Acid mit 8-Bit-Melodien. „This Is Newbeat“ könnte der Filmmusik eines kultigen Streifens aus den frühen Neunzigern entsprungen sein und kredenzt ähnliche cinematografische Soundtrackmomente wie die zahlreichen brückenschlagenden Ambientstücke, die den Langspieler spicken. Super Platte!

 


Video: Jokers Of The SceneHunk Of Punk