CALL SUPER Depicta / Acephale II (Houndstooth 021)

Call Super schweift immer weiter aus in seinen Techno-Exkursionen. „Depicta“ ist trocken, düster und trotzdem mit mehr Melodie als so manche Querflöte versehen. Allein der Break nach der dritten Minute sollte ein Grund sein, sich diese Platte anzuhören – heute schonmal Fläche gehört? Für mehr Breaks im Techno! „Acephale II“ ist von der Grundstimmung her wärmer angelegt. Es zischelt und züngelt und plauzt, scheinbar ziellos und doch immer in eine Richtung: vorwärts!