GROOVE PRÄSENTIERT Juicy Beats (Dortmund, 26.07.14)

Juicy Beats

Aus Nordrhein-Westfalens größter „Obstschale“ dürfen am Samstag, den 26. Juli, bis zu 30.000 erwartete Besucher nach dem „Für-jeden-was-dabei-Prinzip“ naschen. Bei der 19. Ausgabe des Juicy Beats-Festivals ist für jedes Süßmaul etwas dabei: Mit einem umfangreichen Paket aus Pop, HipHop und elektronischer Musik fordern die Veranstalter Indie-Kids und Feierwütige gleichermaßen zum 16-stündigen Tanz auf. Was aufgrund der Fülle von Künstlern wie ein Wochenendprogramm aussieht, konzentriert das Festival an einem Tag im Dortmunder Westfalenpark auf zwanzig Bühnen und Floors. Diese werden unter anderem von Indiegrößen wie Calexico oder dem jüngst erfolgreichen deutschen Duo Milky Chance bespielt, während sich die Freunde elektronischer Musik auf Erobique, Boys Noize, Claptone, Mark Ernestus & Tikiman und viele mehr freuen dürfen.

 


Video: Juicy Beats 2014Official Trailer

 

Juicy Beats 2014Groove präsentiert

Juicy Beats

Samstag, 26. Juli 2014
12 Uhr bis vier Uhr nachts

Line-up: Boys Noize, Calexico, Claptone, Doc Scott, Egotronic, Erobique, Jeri-Jeri, Mark Ernestus & Tikiman, Frittenbude, Hundreds, André Lodemann, Hans Nieswandt, Tube & Berger u.v.a.

Tickets: 35,30 Euro (VVK, zzgl. Versand)
im Groove-Ticketshop kaufen

Westfalenpark
An der Buschmühle 3
44139 Dortmund