MONO JUNK Skudge White 06 (Skudge White 006)

Mono Junk ist der Finne Kim Rapatti. Rapatti betreibt seit 1992 Dum Records – in den Neunzigern neben Sähko das international einflussreiche finnische Technolabel. Diese vier analog aufgenommenen Stücke sind wüste, unberechenbare Technojams, wie man sie im Zeitalter computerbasierter Produktionen nur noch selten hört. In jedem dieser Tracks stehen Grooves und Synths im Klangraum an ganz anderen Stellen. Es geht nicht darum, die einzelnen Elemente in ein Gleichgewicht zu bringen, sondern um drastische, unwahrscheinliche Kontraste. Wann was kommt (man kommt nicht auf die Idee, von Arrangements zu sprechen), ist völlig unberechenbar. Wunderbare, befreiende Musik.