STL Time Is Just An Illusion (Something 024)

Der sich in der Anonymität wohlfühlende Produzent ist heute ein fast ausgestorbenes Berufsbild. Einer der letzten Vertreter ist Stephan Laubner alias STL. Irgendwo im Harz nimmt er für sein eigenes Label Something oder die Hamburger von Smallville seit Jahren rohe und runtergestrippte House-Tracks auf, die sich gängigen Deepness-Kategorien entziehen und immer ein wenig der Welt abgewandt wirken. So bewegt sich auch „Star Child“ in einem ganz eigenen Zeit-Raum-Kontinuum. Neben zwei weiteren recht epischen Stücken zwischen ruppig-rumpligem Techno und düsterem Deep House hat Stephan Laubner wie üblich noch zwei Locked-Groove-Loops auf die Platte gepackt.