SCB Rope / Technique (Hotflush 042)

Scuba ist mal wieder SCB. Heißt: Floor-Material. Eigentlich. „Rope“ beginnt jedoch mit Field-Recordings: Jemand watet durch den Wind, Gewehrschüsse und ein Flugzeug crashen ins nächtliche Panorama, ehe sich perkussive Beats, dronige Flächen und Stakkato-Stabs zu einem zehnminütigen Tempi-verschiebenden, urbanen Alptraum aufbauschen. „Technique“ verdeutlicht wie schmal doch die Linie zwischen House und Techno manchmal sein kann. Mit Bongos, diesem dystopischen Duktus der A-Seite und markant reizenden Chords lernen wir Scuba auf eine neue Weise kennen. Guter Appetizer für das angekündigte Sammelsurium Update.