MAGIC TOUCH Nothing More EP (True Romance 003)

Der Producer Damon Palermo stammt aus der Detroit Metro Area, die er momentan gegen Los Angeles eingetauscht hat. Als Magic Touch war er für eine der ersten Veröffentlichungen von 100% Silk verantwortlich. Die „Nothing More EP“ auf Tensnakes True Romance-Label zeigt einen sprungartigen Entwicklungsschritt. Für den Titeltrack modifiziert Palermo seinen Produktionsansatz: vom loopbasierten Disco-House-Klonen zu einer aufwändig angelegten, entsprechend tiefen Verbeugung vor der Goldenen Ära der Housemusik. Zu diesem Zweck schreckt Magic Touch auch vor einer Großraumbassline nicht zurück – warum auch? Mithilfe des Produzentenduos Greeen Linez sowie des Sängers Fatha Green entsteht nichts weniger als: ein Hit! Ein Instrumental davon belegt, wie sorgfältig die Balance zwischen eleganter Oberfläche und körperlichem Impact hier austariert ist. Für die zwei Tracks der B-Seite ist dann eher wieder Piano-House der Neunziger maßgeblich.