FEIYR Dein Track in 300 Download-Portalen

Feiyr

Deine Tracks auf Soundclud haben hunderte Plays, doch ein Label hat sich noch immer nicht gemeldet, um deine Musik zu verkaufen und zu vermarkten? Der Musikvertrieb Feiyr bietet eine Lösung, wie unabhängige Künstler ihre Produktionen auch ohne den Umweg über ein Label direkt digital verkaufen können.

Wer sich bei Feiyr anmeldet, kann seine Musik praktisch überall im Netz zum Streaming oder Download-Kauf anbieten. Rund 300 Partner beliefert die Firma aus dem oberbayerischen Vachendorf, darunter mit WiMP, Spotify, Simfy und Deezer alle wichtigen Streaming-Anbieter, große Mp3-Portale wie Napster, Beatport oder Juno, aber auch Shops für mobile Endgeräte wie Google Play. Der Vertrieb in diesen Diensten über Feiyr wird auch von etablierten Labels wie Get Physical, Kompakt oder Stil Vor Talent genutzt.

Zum Start reicht eine Registrierung und das Hochladen der eigenen Tracks bei Feyir. Dabei kann jeder Nutzer auswählen, ob er seine Produktionen nur in ausgewählten Shops platzieren will und ob er Streaming-Dienste nutzen möchte oder nicht. Die Registrierung bei ist kostenlos, erst beim Vertrieb eines ersten Bundles wird eine einmalige Aktivierungspauschale von 9,90 Euro fällig. Jede Veröffentlichung eines Bundles kostet weiterhin 2,36 Euro. 80 Prozent des im Anschluss erzielten Umsatzes bleiben am Ende beim Künstler. Darüber hinaus kann bei Feyir zusätzlich auch Hilfe bei der Vinyl-Produktion, Shazam-Anbindung, Soundcloud-Promo oder Werbung auf Google, Facebook, YouTube oder in DJ-Pools gebucht werden.

 


Video: FeiyrMP3s online verkaufen