THEO PARRISH Neues Album und Live-Tour im Sommer

Als „religionsstiftend“ bezeichnete Gerd Janson das Debütalbum von Theo Parrish, First Floor, aus dem Jahr 1998, das in unserer Liste der 50 besten elektronischen Alben auf Platz 13 rangiert. Parrish, der Wandler zwischen den musikalischen Welten von Chicago und Detroit, machte zuletzt vor sieben Jahren mit Sound Sculptures Volume 1 auf Albumlänge auf sich aufmerksam. Mit einem Teaser-Video kündigte er jetzt eine neue LP auf seinem eigenen Label Sound Signature und eine begleitende Live-Tour für den Sommer 2014 an. Wir sind gespannt!

 


Video: Theo ParrishFootwork