GUNNAR HASLAM Bera Range EP (Argot 007)

Gunnar Haslam ist einer der unbekannteren Künstler des gerade sehr angesagten Labels American Noise aus Brooklyn. Gerade erschien dort sein Debüt, das Album Mimesiak. Nun folgt eine Maxi von ihm bei Argot aus Chicago. Haslam verfährt hier ähnlich eklektisch wie auf dem Longplayer. Was dort arabische Percussions und Minimal-Grooves waren, sind hier Drum’n’Bass-Beats von 1997 und Freejazz-Soli. So entsteht kaum mehr als eine diffuse Aura des Experimentellen, Enigmatischen.