FANTASTIC MR. FOX The Trap / Jackal Youth (Black Acre 044)

Stephen Gomberg ist mittlerweile eine feste Institution bei Black Acre geworden, mit „The Trap/Jackal Youth“ kann er jetzt auf sechs Singles bei diesem Label zurückblicken. Gomberg hatte schon immer den Ansatz, eine klare Popgeste mit eigenwilligen Sounds zu paaren und „The Trap“ als Quasi-Rework des Colonel Abrams-Klassiker „Trapped“ knüpft dort an. Zwei Zeilen des Refrains blitzen immer wieder mal kurz zwischen tapfer vorwärts klopfenden Chop-Stick-Beats. Nach kurzer Eingewöhnungsphase passt das dann doch ziemlich gut zusammen. „Jackal Youth“ ist noch minimaler und baut fast vollständig auf Percussion und Handclaps. Laut Promozettel ist der Track ein eindeutiger Hinweis auf das Alter Ego des Fantastic Mr. Fox. Ich gebe meinen Tipp ab: Joe von Hemlock und Hessle Audio?