FATJACK Acid Flash (Acidcted 1.0)

Kaum ein Produzent hat sich so leidenschaftlich in eigentlich alle Formen der elektronischen Tanzmusik der achtziger Jahre vertieft wie Adalbert C. Kupietz. Der Düsseldorfer veröffentlicht als Adalberto, Fatjack und Interfunk auf seinen Labels Automatik-Datamatik und Acidcted. Bei diesen beiden Acid-Nummern macht Kupietz deutlich, wie sehr sich sein Sound von den zahllosen Retrotracks unterscheidet: Er kopiert nicht Rhythmus-Pattern und Melodien, sondern benutzt die Roland TR-303 als sein persönliches Ausdrucksmittel. Erfunden wurde diese musikalische Sprache vor einem Vierteljahrhundert, gesprochen wird sie im Hier und Jetzt.