PHILIPP MATALLA Lack Of Loss (Kann 014)

To dance or not to dance: „Alright“ von Philipp Matalla ist ein Housetrack, der seine eigene Trägheit, Faulheit, den Widerstand gegen jegliche Bewegung mitdenkt. Der schwere, verlangsamte Groove wird von der Bassline getragen und scheint diese gleichzeitig zu ersticken. Der in den Track gesprochene Text von Bob Dylans „It’s Alright, Ma“ untermauert den Zweifel. Der Remix von MM/KM übersetzt den Track mit seiner amorphen, stehenden Bassline in eine ganz eigene stilistische Zone zwischen Dub Techno und Hip-Hop – und erfasst die Nachdenklichkeit des Originals doch ganz und gar.