FELIX DA HOUSECAT Sinner Winner EP (No Shame / Rude Photo)

Disco House ist umso besser, je brutaler die Disco-Originale verhackstückt werden. So unterschlägt Chicago-House-Held Felix Da Housecat nicht den holprigen collageartigen Charakter dieser Tracks. Der gesampelte Background-Chor von „Give Me Body“ klingt extrem billig und ist gleichzeitig extrem schön. Nicht weniger Witz hat der Prediger von „Sinner Winner“, der sich in Gemeinplätzen des Motivational Speaking verliert. Keine Ahnung, in was für ein Set diese Musik passen soll – gute Laune macht sie trotzdem.