STREAM Christian Kleine – Trickery

Der Berliner Produzent und Elektronik-Tüftler Christian Kleine machte erstmals Anfang der nuller Jahre auf sich aufmerksam, als er bei City Centre Offices (CCO) mit Beyond Repair ein feines Downtempo-Album veröffentlichte. Es folgten unter anderem ein Gemeinschaftsprojekt mit dem CCO-Chef und De:Bug-Redakteur Thaddi Hermann (als Hermann & Kleine) sowie Remixe für Künstler wie Bomb The Bass oder Múm. Mit Shipbuilding ist nun Kleines viertes Soloalbum erschienen, für das er neben analogen Synthesizern und Gitarren auch eigens erstellte Software-Tools verwendete. Wer die zehn Tracks bei Bandcamp als Download erwirbt, erhält den von Kleine für Max for Live programmierten, achtstimmigen Wave-Synthesizer Tide als kostenloses Extra dazu. Das Albumstück „Trickery“ gibt es bei uns als Premiere im Stream zu hören.

 


Stream: Christian KleineTrickery