BOB MOSES Hands To Hold (Scissor & Thread LTD 001)

Bereits als Featuregäste auf vorherigen Veröffentlichungen vertreten, erscheint nun die Debüt-EP der beiden Kanadier Bob Moses auf Scissor & Thread. Abseits des typischen Dancefloor-Diktats mit Four-to-the-Floor-Politik gehen dezent im Hintergrund wabernde Klangteppiche eine Symbiose mit hypnotischen Gesangsfetzen ein. Sie erzeugen in Kombination mit eingänigen Pianoakkorden in „It’s Gone“ und distinguiert im Raum schwebenden Gitarren-Riffs in der Akustik-Version des Titeltracks „Hands To Hold“ den signifikanten Sound des Independent Labels aus Brooklyn.