DIVERSE Modeselektion Vol. 02 (Monkeytown)

Im vergangenen Jahr verursachten Modeselektor mit ihrem Label 50 Weapons viel Trubel, was sich mit Alben von Anstam und Cosmin TRG zu einem Garant von hochwertiger Musik zwischen Dubstep, Techno und allen möglichen Randbezirken des Bass-Universums mauserte. Zeit also, auch wieder das Mutterlabel Monkeytown mit einer Compilation ins Rampenlicht zu rücken. Und das gelingt hervorragend. Wie schon bei der ersten Ausgabe der Modeselektion aus dem Jahr 2010 versammeln Modeselektor Freunde und Bekannte um sich, um ihr musikalisches Einflussgebiet abzustecken. Den Auftakt übernimmt Egyptrixx mit dem düsteren, reduzierten Track „Levitate“, bevor Electric Indigos Variante von Monolakes „Hitting The Surface“ den Stab zwischen Techno und Bassmusik problemlos aufnimmt und Addison Groove bei „Manic Miner“ mit zerhackten Samples und Trillerpfeifen in gewohnter Manier den Wahnsinn zelebriert. Großartig ist auch „Activate“ des Duos Teki Latex und DJ Orgasmic alias Sound Pellegrino Thermal Team aus Paris, die einen clubdemolierenden Electro-Track mit warmen Melodien und titelgebenden Vocalsamples abliefern. Kurzum, von Dubstep über Techno hin zu experimentelleren Gefilden und instrumentalem Hip-Hop ist für jeden was dabei – und zwar durchweg Vorzügliches.

 

Stream: DiverseModeselektion Vol. 2 (Snippets)