GROOVE PRÄSENTIERT Electron Festival Genf

Die neunte Ausgabe des Electron Festivals in Genf hält weiterhin an seiner Mischung aus anspruchsvoller elektronischer Spartenmusik, visueller und bildender Kunst, Workshops, Party und Diskurs fest. An neun verschiedenen Veranstaltungsorten gibt es über Ostern auch dieses Jahr viel zu entdecken. Das musikalische Programm zeigt sich mit Acts wie Mouse On Mars, Goth Trad, Gesaffelstein, Kangding Ray, Cristian Vogel, Pépé Bradock, Carl Craigs 69 Projekt, Gold Panda, Magda, Rustie, Radio Slave oder einem Allnight-Set von Trevor Jackson erfreulich vielfältig und spezialisiert zugleich. Es gibt das inzwischen obligatorische Hochkultur-Angebot (etwa eine Tanzperformance zum 100. Geburtstag von John Cage), eine „Prozession“ zu Ehren des Schutzpatrons der Tänzer, nach dem sich das Genfer Technolabel Saint Vitus benannt hat, sowie Podiumsdiskussionen zu den Themen elektronische Kunst in China und Frauen in der elektronischen Musik. Bekommt unsere volle Empfehlung.

 


Video: Electron Festival 2012Trailer

 

Groove präsentiert:

Electron Festival
CH-Genf, verschiedene Orte
05.04. bis 08.04.2012

Carl Craig presents 69
Rustie
Trevor Jackson
D.A.F.
Brandt Brauer Frick
Addison Groove
Cristian Vogel
Mathew Jonson
Gold Panda
Radio Slave

und viele mehr…