CYNETART 2012 Wettbewerb für Computerkünstler

Das Cynetart Festival in Dresden verbindet wie kein anderes in Deutschland die Welten von digitale Kunst und elektronischer Musik. Für die nächste Ausgabe, die vom 15. bis 21. November 2012 stattfinden wird, versprechen die Veranstalter eine Erweiterung des Musikprogramms um zusätzliche Clubnächte und Konzerte in der Dresdener Neustadt. Für den Wettbewerb des Festivals, bei dem es unter anderem ein Artist-in-Residence-Stipendium und Förderpreise von bis zu 10.000 Euro zu gewinnen gibt, können sich Künstler, die „sich spartenübergreifenden Formen und interdisziplinären Ansätzen widmen“ und dabei „technische Medien“ einsetzen, noch bis zum 30. März hier bewerben.

  • Grandiose Neuigkeiten!

    1. Die Deadline für den CYNETART-Wettbewerb wird bis zum 15. April 2012 verlängert!

    2. Da das TMA Büro mittlerweile aus allen Nähten platzt, können ab jetzt alle Bewerbungen ausschließlich digital eingereicht werden! In wenigen Schritten ist das Projekt eingereicht:

    – Formular von der Website downloaden (http://t-m-a.de/cynetart/cfp-2012/regularien)
    – vollständig ausfüllen (inkl. Links zu Projektvideos bzw. Fotos)
    – Scan der Originalunterschrift einfügen
    – & an info@cynetart.de schicken