DANIEL STEFANIK In Days Of Old Pt. 2 (Kann 08)

Daniel Stefaniks zweite Solo-EP auf Kann erweitert die „In Days Of Old“-Reihe um drei weitere Tracks, die der Einfachheit halber wieder fortführend durchnummeriert sind. Das knapp elfminütige „Four“ nimmt sich alle Zeit der Welt, um auf sein vor sich hin mäanderndes Techhouse-Fundament unaufgeregt immer noch mehr Sounds zu schichten. Ein minimales Mantra, bei dem nicht nur ideenlos erregt und dann flott zur Sache gekommen wird, sondern stattdessen der berühmte Weg das Ziel ist. Auf der Rückseite stellt Stefanik ein weiteres Mal sein Faible für futuristisch flirrende Electronica („Five“) und funky aufwühlende Peaktime-(beziehungsweise-11-Uhr-morgens)-Tracks („Six“) unter Beweis. Wir warten gespannt auf Teil drei.