PAUL BRTSCHITSCH & MR. ROD Looking For The Perfect World (Rootknox 06)

Ungestüme Nummer von Paul Brtschitsch und Mr. Rod, dieses „Use Me“, das durch eine eigentümliche Düsterkeit und ein staubtrockenes, in den Hintergrund gesprochenes Stimmsample durchaus Atmosphäre hat, für meinen Geschmack allerdings etwas zu undefiniert klöppelt. „Perfect World“ wirkt da in seiner rohen Abstraktion vitaler, vor allem durch das wahrlich perfekte Vorspiel, das erst nach knapp vier Minuten das energetische Rave-Potenzial von der Leine lässt. Der vor zwei Jahren bereits auf Resopal erschienene Mathias-Schaffhäuser-Remix von „Grow“ gefällt erneut durch das geflüsterte Vocal.