Working First Class

Wie immer strictly no Kommerz von Daniel Meteo. Für die Disco ist „Working First Class“ allerdings auch kaum geeignet. Was ja nicht gegen die Musik spricht, bei Maxis aber dazu gesagt werden sollte. Wobei der wirklich anspruchsvolle Warmup-Floor mit „Return Of The Pure“ schon etwas anfangen können sollte, und auch „Jimmy“ hat durchaus einen subtilen Funk. Ansonsten wird hier aber das Gängige geflissentlich ausgelassen und dafür dem Kruden und Seltenen sympathischst gehuldigt.