Who Is That Noize

Martin Böhms DJ-Name klingt nach Provinzdisco und Prollhumor. Tatsächlich ist Housemeister ein respektabler Berliner DJ, und mit Releases auf Bpitch Control und seinem eigenen Label Allyoucanbeat hat er sich seit 2002 als Produzent von spannender und eigenwilliger Musik erwiesen. Sein Debütalbum zelebriert einen freakigen Techno-Sound, der nichts mit der Freakigkeit der Afterhour-Musik eines Matt John zu tun hat, sondern aus den wahnsinnigen Momenten von Neunziger-Jahre-Techno, etwa von Platten auf Djax-Up Beats, entwickelt ist. In den Tracks ist nichts komponiert, alles entsteht aus der Eigendynamik der schrägen, sonderbaren Sounds. Ein kindliches Vergnügen an den Klängen lässt die musikalischen Formen explodieren. Who Is That Noize ist ein Neunziger-Flashback, aber weil die Musik so extrem frisch und glaubwürdig klingt, ist sie doch ganz und gar ein Produkt der Gegenwart. Wie wenige Berliner Produzenten von Clubmusik gelingt es Housemeister, sich von den kursierenden Erwartungen und Soundimperativen frei zu machen und einen ganz persönlichen, unmittelbaren, naiven Spaß an der Verrücktheit der Musik zu entwickeln. Der Geheimtipp der Saison.

TEILEN
Vorheriger ArtikelBeen Through
Nächster ArtikelAs High As The Sky