We Need Some Space

Ein ungewohnt leichtfüßiger Track von Lowtec, der fast schon dahintänzelt, dabei jedoch durch die schwebenden Akkorde eine Ruhe bewahrt, der eine völlig eigene Magie innewohnt. Die zweite Nummer, aus den Händen des Playtracks-Machers T.Bachner, drosselt das Tempo ein ganzes Stück, nimmt sich dafür aber alle Zeit der Welt für die langsam wachsenden Ambient-Flächen, die sich dann wunderschön in gen All schwirrende Klittersounds auflösen. Rubrique lehnt sich ebenfalls ganz in die Flächen, gewährt aber der geraden Kickdrum noch Raum, wodurch das Stück auch zum Beispiel im Dial’schen Koordinatensystem perfekt funktioniert hätte.

TEILEN
Vorheriger ArtikelGhosts EP
Nächster ArtikelEnigma EP