Walkabout

Eine neue Mix-CD vom Glasgower Optimo-Duo DJ Twitch und Johnny Wilkes. Weniger eklektizistisch als der wilde Punk-Funk-Techno-Rock-Parforce-Ritt auf ihrem „How To Kill A DJ“-Mix geht es hier streng elektronisch zu. Beginnend mit einem alten Throbbing Gristle-Stück, wird das erste Mix-Drittel von geradem, minimalem Whorehouse von Säkhö, Grungerman oder Pan Sonic dominiert – dazwischen als Überraschungseinsprengsel ein alter Nu Groove-Track von Lenny Dee. Dann wird’s mit Godsy oder Suicpope erstmal ruhiger – im Industrial Wave-Sinne –, bevor zum letzten Drittel hin wieder die gerade Bassdrum übernimmt. Tracks von Thomas Brinkmann, 6k und Marc Houle reihen sich ineinander, bevor die CD in einem etwas freestyligeren Teil mit Smith’n’Hacks Herbert-Remix und Black Dice ausläuft. Alles sehr streng und subtil loopifiziert aneinandergemixt – und auch als Geschichtsstunde über die soundästhetischen Verbindungen von industrieller Elektronik zu mikrofiziertem Techno zu verstehen. timlo
Tipp: Throbbing Gristle „Walkabout", Like A Tim „Aibe Stracie", Thomas Brinkmann „Momomexico"

TEILEN
Vorheriger ArtikelFabric33
Nächster ArtikelAs Long As The Moment Exists