Vivpop Memento

Sven Weisemann hat sich mit ein paar wenigen Releases, darunter alleine zwei Hits auf Mojuba, direkt in höchste Sphären geschossen. Auf Styrax Leaves, dort wo alles begann, kommt er jetzt mit seiner ersten eigenen EP. In die Tiefe gehender, chordischer, geschmepopiger Hightech-Soul. Vier absolute Killertracks, die dubbig nach wenigen Minuten ihr volles Suchpotenzial entfalten. Repeat-Alarm! Wenn man bedenkt, dass dies erst der Anfang ist, kann man sich schon mal die Hosen zubinden angesichts dessen, was da noch kommen wird. Meine Lieblingsplatte derzeit.

TEILEN
Vorheriger ArtikelCan You Relate EP
Nächster Artikel