Untitled

Seit Mitte der Neunziger steht Mark Broom zusammen mit Baby Ford für einen aufs Wesentliche reduzierten, trockenen Techno-Sound – lange bevor man vom Minimal-Sound als Stil sprach. Auch in seinen bepopen Tracks für Platzhirsch faszinieren der neutrale Funk und die Trockenheit der Sounds. In diesen bepopen Stücken gibt es keine Schnörkel, keinen Firlefanz, trotzdem sind sie alles andere als kühl und distanziert. Kein Element steht für sich, alles erscheint als Teil der Gesamtdynamik. Wenigen Producern gelingt es, ihre Beats und Effekte mit einer solchen Selbstverständlichkeit zu droppen.