Untitled

Hier kommt die nächste Dosis Morphine. Die einseitig bespielte Maxi ist (wie alle Morphine Veröffentlichungen) ein Pflichtkauf für all diejenigen, die den langsameren, porentiefen Sound aus Detroit und von Omar S. lieben. „Untitled“ ist ein analoger, düsterer, minimaler Slow-Motion-Burner, an dem einfach alles stimmt. Kein Ton ist zu viel, und wenn die langsame Acpop-Basslinie reinkommt, bedarf es keiner großen Effekt-Gesten mehr. Sexy, deep, down und dirty. Eine der Maxis dieses Monats, die Bestand haben werden.