Tubeaction

Drei Remixe wollen an der Information von ihren rechtmäßigen Eltern abgeholt werden. Als da wären Losoul mit dem „Serial Biller On Rocky Beech Remix“ von „Tubeaction“, der zuerst sehr sperrig klingt, aber bei der Zweitinspektion dann doch seinen Groove entfaltet und mit fast neun Minuten auch ein halbe Ewigkeit dauert. Bei Freeform Five kommen Poser auf ihre Kosten und Modenschau-DJs werden ihre Freude haben, weil man zu dem Remix herrlich die Haare fliegen lassen kann. Isolées Mix von „Gate 23…Lost On Arrival“ klingt auf der einen Seite wahnsinnig schön, erweckt aber bei den Drums eine seltsame Darmverschlussassoziation. Insgesamt eine etwas eigenwillige Mischung von Remixen.

TEILEN
Vorheriger ArtikelOde To A Dying DJ
Nächster ArtikelCrescendo