Touzuv EP / Slam With The Face

Auf Einmaleins Musik liefert Denis Karimani passend zum Labelsound einen spröden, knarzig-rumpelnden Track, der auf jeglichen Tand und Schmuck verzichtet, ohne aber düster zu werden. Der Ion-Ludwig-Remix versucht eine Interpretation in Richtung Dubhouse, sagt mir aber wenig. Auf Kompass packt Karimani seine poporientiertere Seite aus, singt und baut harmonische Flächen ein, geht aber auch hier Klischees und allzu großer Eindeutigkeit aus dem Weg. Von Cut-Up bis Neo-Trance lugt alles mal um die Ecke und kommt ratzfatz neu verklepopet um die nächste. Vor allem die A-Seite wagt einiges – der Kölner würde sagen: „Schön bekloppt.“