Time To Yak

Der Sender-Chef hat sich wieder eingeschaltet und strahlt mit „Time To Jak“ eine neue Ausgabe seiner beliebten Techno-Storys aus, eine Neuvertonung! Diesmal interpretiert er mit A Guy Called Gerald den alten Chicago-Klassiker „Time To Yak“. Bennos und Gerald hypnotisieren Sender-like das Party-trunkene Bewusstsein mit ihren kühlen Minimal-Arrangements. Was keine Liebeslieder werden wollten, sind auch keine geworden und nicht nur das Vocoder-Sample hat kriminelle Energie. So läuft mir ein wohlig kalter Schauer übers freudig pochende Techno-Herz. Gelungene Kreationen.

TEILEN
Vorheriger ArtikelThe Television Saga Remixes
Nächster ArtikelNutshell