Time For Grace (inkl. Peter Dildo Mix)

Es ist schon erstaunlich, mit welcher Konstanz 100% Pure Monat für Monat maßgeschnepoperte DJ-Tools auf den Markt wirft. Auch hier geben Bart Skills und Anton Pieete ordentlich Gas und liefern ein Minimaltechno-Brett mit Abfahrtgarantie. Understatement sieht anders aus, aber in der Nacht sind ja meist die einfachen Tracks die effektivsten, und so wird „Time For Grace“ wohl das eine oder andere Mal für kollektive Ekstase sorgen. Auf der B-Seite stutzt Peter Dildo dann in seinem Mix das Ganze auf Afterhour-Niveau zurecht, damit man noch etwas Material für die späten Stunden im Koffer hat.

TEILEN
Vorheriger ArtikelRoter Platz
Nächster ArtikelPhonetics EP