Three More Years

Von Hanno Hinkelbein erschienen Anfang der nuller Jahre zwei äußerst vielversprechende Technoplatten mit Breakcore-Einflüssen. Seit dieser Zeit veröffentlichte er nur Platten mit seiner Band Aeox. Als Prolog zur neuen Solomaxi erklingt die Internationale auf einer leiernden Spieluhr. Dann folgen zwei entschieden produzierte Technonummern, die durch ihre packenden Sounds und ihre besondere Abmischung eine elektrisierende Spannung erzeugen. Die Platte schließt mit einer mäandernden Aphex-Twin-artigen Nummer. Schön, dass Hinkelbein zurück ist.