The Whistler Remixes (inkl. Jesse Rose, Diplo, DJ Assault Mixes)

„The Whistler” von Claude VonStroke in diversen Remixen: Jesse Rose rockt wie kein anderer, aber bleibt dabei ein wenig eintönig. Diplos Version der Nummer lässt Remix-Standards hinter sich: Er cuttet diverse Grooves ineinander, die Bleeps des Originals werden en detail zelebriert. DJ Assault hat neue Vocals aufgenommen und die Basslines und die Grooves auf die typischen, volumenarmen Bootybass-Standards heruntergefiltert. Luke Solomons download-only-Remix erinnert mit seinen schnellen, hektischen, bassarmen Grooves an alte DJ International-Platten. Dirtybird gelingt es wie einst den Freaks, crazy und popeenreich zu sein und doch spielbar zu bleiben.

TEILEN
Vorheriger ArtikelHomework
Nächster ArtikelJeepah