The Revenge Of The Imperial Sauce (inkl. Falko Brocksieper, Masuki, Treplec Mixes)

Horrorfilm-Ästhetik übersetzt in Techno fruchtet ja in den wenigsten Fällen. In „The Revenge“ jedoch ist die Unberechenbarkeit, mit der ein fatalistisches Vocal ausgesprochen wird, während bedrohlich schrille Streicher aufziehen und sich zu jenem fleischgewordenen Wahnsinn verwirren, der jeden Moment runterbrechen, einen packen und zerfetzen kann, wirklich fantastisch arrangiert. Der Cyberpunk aus Singapur und Herr Schaffhäuser ergänzen sich also wieder mal gut, auch wenn „Imperial Sauce“ nicht mehr ganz die Gewaltigkeit des ersten Tracks an den Tag legt. Da hat auch der Brocksieper-Remix das Nachsehen. Dafür setzen Masuki und Treplec mit ihren Bearbeitungen jeweils interessante Akzente.

TEILEN
Vorheriger ArtikelRhapsodies
Nächster ArtikelStudio Works Pt. I