The Legend Of Bird’s Hill

Postal Service-Fans aufgepasst! Dies ist neues Futter für Euch. Wenn auch nicht von der Band selbst, so klingt des Bryce Kushniers Stimme doch stark nach Benjamin Gibbard. Und auch sonst passt’s. Fluffig leichte Indiefolk-Popsongs im elektronischen Gewand, ein Eckchen elektronischer gar als Postal Service. Und abwechslungsreicher. Minimalistische Instrumental-Miniaturen wechseln ab mit herzerweichenden Songs, bei welchen die elektropopen Beats unter zarten Gitarrenakkorden pluckern. Auch Banjos oder Trompeten werden nicht außer Acht gelassen – Sufjan Stevens lässt grüßen. Oder Kushniers geografischer Nachbar Manitoba/Caribou. Eine wunderbare Platte, die nur das Beste aus den eklektizistischen Indietronic/ Modern-Folk-Genres in sich vereint.

TEILEN
Vorheriger ArtikelPopsoda
Nächster ArtikelGet Lost