The Genius Of The Crowd (inkl. Guy Gerber Mix)

Verständlich, dass Guy Gerber die Alchimisten von dOP nicht nur auf seinem Label Supplement Fact veröffentlicht wissen wollte, sondern es sich nicht nehmen ließ, höchstpersönlich an den Spuren zu schrauben. Sein Remix übersetzt das wieder einmal großartig dev.groove.de Original mit den angedippten Streichern, Mambo-Percussions und grobkörnigem Nouvelle-Vague-Flair in die psychedelisch wabernde Räumlichkeit der melodiösen Gerberschen House-Ästhetik, die man vor allem mit der aufgehenden Sonne zu schätzen weiß. Mit „The Genius Of The Crowd“ kommt dann aber der fast schon obligatorische Überhit, dessen unwpoperstehlicher Drive in Kombination mit dem wüsten Bukowski-Gedicht sich als würdiger Nachfolger von „Blanche Neige“ erweist.