The Games People Play EP / The Brain EP

Der Neu-Berliner Tony Lionni ist in der Hit-Falle gelandet. Das mörderische Potenzial von „Found A Place“, das als Exklusivtrack Len Fakis letzte Mix-CD für Ostgut Ton begleitete, dürfte dem guten Lionni in seinem ganzen Ausmaß nicht bewusst gewesen sein. Während der euphorische Piano-Stampfer immer noch durch die Clubs hallt, ist Lionnie schon weiter, ohne sich selbst übertreffen zu können. Für Polymorph gibt es milchglasiges Vinyl mit zwei prallen Technotracks für den Club. Das barocke Element seiner Musik wird noch expliziter auf der EP für Wave betont. „The Games People Play“ lebt von saftigen Synthies, getragenen Melodien und einer Stimmung, die auch DJ Dag durchaus in einen Trancezustand versetzen könnte. Very British.