The Fly

Das Enfant terrible ist zurück. Maurice Fulton, der zusammen mit seiner Frau Mu so gerne die Säulen des guten Geschmacks erschüttert, entzieht sich wiederholt jedweder Kategorisierung. Sein zweiter Syclops Release für die Londoner von Tirk ist zu gleichen Teilen Electro, Broken Beat und Dance-Rock á la !!!. Speziell „The Fly“ hat es dem Schreiber dieser Zeilen angetan. Dem Gesumme einer nervigen Fliege gleich, quält Fulton seine Fans ganze drei Minuten mit kratzigen Sounds und Alarmtönen, um den ganzen Wahnsinn schließlich mit einem wunderbaren Piano aufzulösen. Einen besseren title hätte man sich für dieses Stück also kaum einfallen lassen können. „Nelson’s Back“ auf der Rückseite dient dann lediglich als Verschnaufpause. Far out.