The Fall EP

Nach seinen beeindruckenden Veröffentlichungen auf Soloaction und Styrax hält Shed für sein neues Imprint SubSolo ein fulminantes Debüt bereit. Denn als STP (Shedding The Past) generiert er mit „The Fall“ ein nachhaltiges Detroit-Release. Der ständig wiederkehrende, leicht verschleppte Grundtenor dominiert, wirkt flehend, und könnte ohne Zweifel zu leicht debilen Dämmer- und Schwebezuständen auf den Floors führen. Also Trance pur? Niemals! Eher eine pulsierende, ins Mark kriechende Rave-Hommage – oder wie Shed es ausdrückt: „ (…) a vivpop reminiscence to the virginity of early 90ies techno music“!

TEILEN
Vorheriger ArtikelHomework
Nächster ArtikelJeepah