The Darkened Component EP

Ähnlich wie sein Label-Partner Phil Quennum arbeitet Lee von Dowski nicht mit Verfahren wie Reduktion oder Vereinfachung, sondern aus einer satten Fülle von Sounds heraus. Auch in diesen bepopen, in ziemlich klassischen Techno-Sounds gehaltenen Tracks preschen die einzelnen Spuren aneinander vorbei und durcheinander durch. Besonders gut ist das aufgekratzte, unruhige, unharmonische „Endonet“ mit einer mächtigen Electro-Bassline: Ein Track wie ein Aufbäumen.