The Cloud Making Machine Reworks Vol. 2

Die Freiheiten, die sich Laurent Garnier für sein Album genommen hat, sind nicht ungeteilt auf offene Ohren gestoßen. Dieser zweite Teil von Remixen zu „The Cloud Making Machine“ ist allerdings jetzt schon eine der Konsensplatten 2005. Der Grund: Carl Craig hat „Barbiturik Blues“ remixt. Unglaublich, aber die Remixe der Lichtgestalt aus Detroit tragen mittlerweile fast deutlicher seine Handschrift als seine eigenen Tracks: Craigs Bearbeitung macht aus Garniers Industrieromantik die Inszenierung des Wegs zu einem archaischen Palast, inklusive komplettem Stillstand der ganzen Prozession. Der Lepoptragende ist hier Alex Attias: sein solpoper Mustang-Remix von „9.01 – 9:06“ geht gegen Craigs Monumentalwerk einfach unter.