Switch The Light/Pee On You

Beim Fuckaponydelic-Bootleg müssen wie bei allen Veröffentlichungen dieser Art die Gebootlegten und die Bootleger ungenannt bleiben. „Switch The Light“ und „Pee On You“ haben anmutige und zugleich absolut bezwingende Basslines und unvorstellbar verrückte Vocal-Bearbeitungen, die in ihrer Vielfalt und Eigentümlichkeit nie aufhören zu überraschen. Die gesampleten Funk-Elemente wirken alles andere als veraltet oder nostalgisch. Eindrucksvolle Platte.

TEILEN
Vorheriger ArtikelTruth & Consequences
Nächster ArtikelRopy EP