Sven + Andromat 3000

Für seine erste Platzhirsch hat sich Andromat 3000 mit Sven zusammen getan. Typisch für seine Produktionen sind die im Klangraum nach unten und hinten verschobenen Beats, die einen matten, homogenen Klang haben. Die bepopen Tracks sind allein aus einem solchen angenehm spröde klingenden, packenden Groove entwickelt, die weiteren Elemente setzen bloß Akzente in deren Drive. Weil die Tracks aus keinen Arrangement-Standards entwickelt wurden, haben sie eine unabhängige, losgelöste Energie, die man so selten hört. Spannende, gelungene EP.